MassivKreativPodcast

MassivKreativPodcast

Podcast Medienportal Blog MassivKreativ

MK32: Altes bewahren, Neues wagen - Architektur im Wendland

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Podcast MK32: Altes bewahren, Neues wagen - Architektur im Wendland

Interview mit dem Architekten Ralf Pohlmann

Ralf Pohlmann ist Neuschöpfer, Bewahrer und Erneuerer. Als Architekt baut er im Wendland neue Gebäude, vor allem Schulen, und saniert alte Bausubstanz, z. B. historische Hallenhäuser und alte Kornspeicher wie in Gartow. Oberstes Gebot für ihn ist, den besonderen Geist der alten Gebäude zu schützen. Zu seinen aktuellen Projekten zählt die alte Eisenbahnbrücke bei Dömitz, die früher Mecklenburg und Niedersachsen verband und heute unter Denkmalschutz steht. Erbaut wurde die ursprünglich 986 Meter lange Brücke zwischen 1870 und 1873 von der Berlin-Hamburger Eisenbahngesellschaft. Am Ende des 2. Weltkrieges haben die Alliierten sie bei einem Luftangriff stark zerstört. Es blieben nur Überreste auf dem westlichen Teil der Elbe in Niedersachsen, 16 Brückenbögen mit dem zugehörigen Brückenkopf. 2010 ersteigerte der niederländische Unternehmer Toni Bienemann das Bauwerk aus dem ehemaligen Besitz der Deutschen Bahn. Gemeinsam mit dem Freundeskreis Dömitzer Eisenbahnbrücke plant er, aus dem alten Industriedenkmal einen „Skywalk“ zu machen. Auf dem Natur-Laufsteg sollen Besucher tagsüber die Weite des Elbblicks genießen und nachts in den endlosen Sternenhimmel blicken. Weil die Brücke inmitten des Biosphärenreservats Niedersächsische Elbtalaue liegt, können Naturliebhaber von hier aus auch Tiere beobachten und sich an Pflanzen erfreuen. Im Interview berichtet Architekt Ralf Pohlmann über Herausforderungen bei der Sanierung der Eisenbahnbrücke. Er beschreibt die Besonderheiten des einzigartigen Industriedenkmals: das wehrhaft gestaltete Brückenhaus und seine 16 Flutbrückenbögen. Pohlmann gibt einen Überblick über weitere spannende Sanierungsprojekte im Wendland, u. a. über die Wiederherstellung und Umnutzung des alten vierstöckigen vierstöckigen Fachwerk-Kornspeichers in Gartow, der schon im 16. Jahrhundert erbaut wurde. Zuletzt erzählt er, wie für ihn eine moderne, zeitgemäße Schule aussehen muss, um Kindern und Jugendlichen eine inspirierende Lernumgebung zu bieten. Das Interview führte Antje Hinz (MassivKreativ, Wissenschaftsjournalistin, Wissensdesignerin, Medienproduzentin, Verlegerin im Silberfuchs-Verlag, Moderatorin, Speakerin Mehr Infos hier: MassivKreativ.de

Feedback gerne an mich: kreativ@massivkreativ.de

00:00:00.000 Intro Jingle Podcast MassivKreativ http://www.massivkreativ.de
00:00:28.000 Begrüßung und Vorstellung von Architekt Ralf Pohlmann http://pohlmann-architekten.de/
00:01:00.000 Wie kam Ralf Pohlmann ins Wendland? Wie waren die Anfänge des Architekten Pohlmann?
00:03:00.000 Was ist das Besondere am Wendland?
00:06:00.000 Inwiefern erzählt Architektur die Geschichte ihrer Bewohner?
00:10:00.000 Sanierung ohne den Häusern ihren Geist zu nehmen
00:12:10.000 Entstehung der alten Eisenbahnbrücke bei Dömitz https://www.geschichtsspuren.de/artikel/verkehrsgeschichte/52-doemitz-eisenbahnbruecke.html
00:13:50.000 Zerstörung der Dömitzer Eisenbahnbrücke im April 1945 durch die Allierten
00:15:00.000 das Besondere der Brücke unter architektonischen Gesichtspunkten
00:19:40.000 Sanierung der Eisenbahnbrücke, aktuelle Arbeiten und weitere Pläne
00:24:20.000 2010 ersteigert der niederländische Unternehmer Toni Bienemann das Bauwerk von der Deutschen Bahn
00:30:05.000 Sanierung des alten Kornspeichers in Gartow, erbaut im dem 16. Jahrhundert https://region-wendland.de/sehensw%C3%BCrdigkeit/zehntspeicher
00:34:15.000 Ausstellungen im Kornspeichers in Gartow
00:38:50.000 Herzensprojekt Schulbau, was macht eine gute Schule aus, worauf legt Pohlmann Wert beim Schulbau
00:45:20.000 Modulsysteme in Schulen, multifunktional - Schule neu denken
00:45:55.000 Was würde das Leben im Wendland noch lebenswerter machen?
00:48:10.000 Strukturen sollten im Wendland langsam wachsen, Beispiel: Kulturelle Landpartie
00:50:30.000 Wie sind die Aufträge für Ralf Pohlmann entstanden? Politik und Leben als Gemenge-Lage
00:52:20.000 Welche Rolle spielt die Elbe heute - immer noch trennender Grenzfluss?
00:54:00.000 Verabschiedung
00:54:15.000 Ende

Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Der MassivKreativ-Podcast navigiert durch die spannende Welt der Kultur- und Kreativwirtschaft, stellt in Interviews und Reportagen Akteure und Helden vor, zeigt deren Innovationspotenziale und Impulse für Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Stadtentwicklung, Zivilgesellschaft und Bildung. Kreativität geht oft überraschende Wege. Genauso inspirierend soll MassivKreativ sein, es verbindet, gibt Impulse, sät Begeisterung und Leidenschaft, erweitert den Horizont und macht Mut, sinnstiftend, kreativ und innovativ zu wirken.
Ich freue mich über Nachrichten, Ideen, Anregungen!
Antje Hinz, MassivKreativ

von und mit Antje Hinz

Abonnieren

Follow us

Podigee logo Published with Podigee